Oktober 2015


Hallo,

wir hatten schöne Tage auf Ischia. Der Transfer hat wirklich super geklappt. Man ist doch 12 Stunden unterwegs gewesen, obwohl den Kindern das garnicht so aufgefallen ist. Die Unterkunft war sehr schön, tolles ,gepflegtes Grundstück, geschmackvolle Einrichtung. Marella hatte uns Suiten gegeben, das war sehr nett von ihr. Leider war es mit der Verständigung was den Pool anging nicht einfach.Die letzten 1,5 Tage war der Pool leider zu kalt, einmal viel zu heisst. War für uns und den Kindern sehr schade. Das war wirklich das Highlight. Wir fanden den Preis für das Abendessen überteuert. Spaghetti für 1Kind 15Eu. Alle waren sehr nett. Wir haben uns dort sehr wohlgefühlt.

LG Frau S.

Gästehaus Villa Tara


Bella Ischia | Autorin: Angela Bernhard | Burgstr. 1 | D-56340 Osterspai | info@bella-ischia.de | Google +